Schlagwort-Archiv: iphone 6+

Wird sich mein iPhone 6 oder 6+ verbiegen? Der Wackel Test!

ipohone-6-plus-verbiegen-test

#bentgate erreicht auch das iPhone 6!

Gab es bisher unter dem Hashtag #bentgate (oder auch #bendgate) bisher nur Berichte über sich verbiegende Apple iPhone 6+, so tauchen inzwischen auch die ersten iPhone 6 Modelle auf, die sich verbiegen.

Ist mein iPhone gefährdet?

Mit einem kleinen Test kann man leicht feststellen, ob das eigene iPhone 6 oder iPhone 6plus in Absehbarer Zeit Gefahr läuft, sich zu verbiegen.

Lege Dein iPhone einfach mit der Display Seite nach unten auf eine glatte, saubere Oberfläche. Dann tippst Du leicht in eine der Ecken und beobachtest, ob Dein iPhone leicht wackelt. Das wiederholst Du mit jeder Ecke. Das sieht in etwa so aus:

Wenn es zu Wacklern kommt, dürfte die strukturelle Integrität Deines iPhones schon nicht mehr in Ordnung sein. Behandle Dein iPhone besonders sorgfältig (Tipps unten) und suche den nächsten Apple Store auf und besprich das Problem!

Auf jeden Fall berichten viele User, dass sich das spätere Verbiegen ihres iPhones so angekündigt hat.

Das erste mal gefunden haben wir den Tipp übrigens auf oneofthenine.com, wo über verbogene iPhones berichtet wird.

Tipps, wie man sein iPhone 6 oder 6+ schützt

Hier sind noch einige Tipps, wie man sein iPhone vor dem Verbiegen schützt:

  1. Mach als erstes den Wackel Test (s.o.) – geht der nicht glatt durch, solltest Du versuchen, Dein iPhone bei Apple umtauschen zu lassen.
  2. Steck Dein iPhone nicht in die Hosentasche. Besonders die Gesäßtaschen sind eine große Gefahr.
  3. Generell solltest Du Dein iPhone nicht so transportieren, dass es Spannungen ausgesetzt ist, also z.B. auch nicht in sehr enge Sakkotaschen stecken etc.
  4. Nie ohne Schutz! Passende Schutzhüllen findest Du hier bei Amazon. Lies Dir unbedingt die Rezensionen durch, ob die Hülle auch gut bewertet wurde!
  5. Behandle Dein iPhone pfleglich und setze es keinen großen Belastungen aus.

#hairgate ist da

Und schon wieder ein Skandal rund ums iPhone 6 – wobei wir diesen hier nicht sooooo ernst nehmen können.

Nach #bentgate ist #hairgate da.

Wie der Name schon vermuten lässt, geht es um Haare. Genauer um solche, die sich beim Telefonieren im iPhone verfangen und dann beim Wegbewegen desselben vom Kopf ausreißen sollen… Kann vielleicht passieren, ist aber sicher kein Skandal.

Für Spaß ist aber gesorgt…