Schlagwort-Archiv: windows phone

Aprilscherzsammelstelle 2015

aprilscherze-2015

Wie auch in den letzten Jahren ist hier unsere Aprilscherzsammelstelle – eine Liste mit Links rund um Aprilscherze.

Es fehlt etwas in unserem Verzeichnis mit Aprilscherzen? Einfach bei den Kommentaren eintragen – da findet Ihr dann natürlich auch mehr Aprilfun.

Außergewöhnliche Aprilscherze im Internet:

Anregungen für eigene Scherze

Weitere Sammlungen im Internet

Aus den vergangenen Jahren

Und sonst so…

Posten mit Path

path-posten-wp

Eine der Funktionen, die ich bei Windows Phone 8.1 am meisten vermisse, ist die bei WP noch im Betriebssystem direkt integrierte Möglichkeit, ein schnelles Statusupdate gleichzeitig bei facebook und twitter zu posten.

Eine schöne Möglichkeit, das doch wieder zu tun, ist die Path App. Dieses soziale Netzwerk ist insbesondere in Deutschland nicht sehr erfolgreich, aber bei der App kann man direkt einstellen, dass ein Post auch auf facebook, twitter, foursquare und auch tumblr erscheinen soll.

Also,

  1. Path App installieren
  2. sich bei Path registrieren
  3. In Path bei den Einstellungen die gewünschten anderen Netze einrichten
  4. Bei facebook bei den App Einstellungen einrichten, für wen von Path aus gepostete Updates sichtbar sein sollen (standardmäßig nur für Freunde).
  5. Posten – und dabei angeben, auf welchen der anderen Netzen das Update auch erscheinen soll.

Die App kann hier heruntergeladen werden.

Gestures Beta App da

Das geplante Microsoft Smartphone Flaggschiff, das unter dem Codenamen McLaren bekannt war, wird nie erscheinen – aber einige Funktionen aus der geplanten Gestensteuerung kann man sich jetzt installieren.

Im Store ist jetzt die “Gestures Beta” App gelandet, die ein bisschen mehr  Gestensteuerung in die Windows Phone Welt bringt.

Genau sind dies:

  • Leise stellen, wenn man das Smartphone auf die Display Seite legt, wenn ein Anruf kommt oder ein Wecker klingelt.
  • Anrufe annehmen, wenn man das Telefon ans Ohr hält.
  • Lautsprecher einschalten, wenn man das Telefon während des Telefonats vom Ohr wegnimmt (“Moment, ich lass Peter mal schnell mithören”).
  • Auf Stumm schalten, wenn man das Handy während des Telefonats auf die Displayseite legt (“Warte, ich frag mal schnell nach.”)

Ich finde gerade das Stummschalten sehr praktisch, ob die automatische Rufannahme nicht manchmal Probleme macht, bleibt abzuwarten.

Die App läuft unter Windows Phone 8.1 und auch noch unter Windows Phone 8, bei Smartphones mit eingeschränkten Sensoren wie dem Lumia 520, 630 oder auch 635 sind nicht alle Funktionen verfügbar.

windows-phone-gesten

Welche der Top Android Apps 2014 gibt es auch für Windows Phone?

windows-phone-storeGoogle hat bekanntgegeben, welches in verschiedenen Kategorien die erfolgreichsten Apps sind. Nun wird immer behauptet, auf Windows Phone gäbe es keine Apps – und daher habe ich mal geschaut, welche der Top Android Apps 2014 auch für iOS und Windows Phone verfügbar sind:

Android iOS Windows Phone
Duolingo Ja Ja Ja
MyFitnessPal Ja Ja Ja
Pandora Ja Ja Ja
Flipagram Ja Ja Ja
Facebook Ja Ja Ja
Netflix Ja Ja Ja
NFL Mobile Ja Ja Ja
TripAdvisor Ja Ja Ja

Windows Phone muss sich bei den Apps also nicht verstecken – wobei man einschränkend sagen muss, dass die MyFitnessPal App auf einigen Windows Phone Versionen Probleme macht.

Und wie sieht es bei den Spielen aus?

Android iOS Windows Phone
Candy Crush Saga Ja Ja Ja
Don’t Tap The White Tile Ja Ja Nein (Clones)
Farm Heroes Saga Ja Ja Nein
Subway Surfers Ja Ja Ja
Clash of Clans Ja Ja Nein

Hier ist Windows Phone tatsächlich schwächer – Candy Crush Saga ist z.B. erst jetzt gerade im Windows Phone Store angekommen. Allerdings ist das Spiele Angebot bei Windows Phone dank Xbox Live recht umfangreich und auch hochwertig.

Smart Light – eine Lichtmesser App für Windows Phone

Eine interessante App ist Smart Light – sie benutzt den Lichtsensor des Smartphones, um die Helligkeit anzuzeigen:

lichtsensor-app

Die App gibt einem weitere Informationen, beispielsweise ob es für bestimmte Aufgaben (Lesen, am PC arbeiten, operieren…) zu hell oder zu dunkel ist und gibt einem Tipps für die richtige Ausleuchtung bestimmter Raumtypen. Damit ist sie auch für Innenarchitekten, Gesundheitsberater, Lichtberater und andere professionelle Einsatzbereiche interessant.

Außer in Lux kann die App die Lichtstärke auch in der veralteten und nicht mehr zulässigen Einheit Nox anzeigen.

Hier kann man die App kostenlos herunterladen, sie setzt Windows Phone 8.1 voraus.